FAQ

Wer steckt hinter taste!?

taste!, das sind Britta Wiegelmann und Frank Johne. Gemeinsam haben wir die Website als Treffpunkt für Weinfreunde und Foodfreaks, Geniesser und Weltenbummler ins Leben gerufen.

Wer macht was bei taste!?

Die Texte auf taste! stammen von Britta Wiegelmann. Frank Johne ist für die Bildsprache verantwortlich und fotografiert bei ausgewählten Themen selbst. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Was unterscheidet taste! von anderen Blogs?

taste! ist ein persönlicher Blog mit professionellem Hintergrund. Unsere Themen sind sorgfältig recherchiert und aufbereitet; unsere Tipps basieren auf 20 Jahren Erfahrung in der Welt von Wein und Kulinarik. Wir gehen mit einer journalistischen Spürnase und dem Auge eines Designers und Fotografen gezielt auf die Pirsch. Das Resultat sind fundierte Empfehlungen und verifizierte Informationen. Auf taste! bekommen Sie eine qualifizierte Meinung.

Ich komme so bald nicht nach Bordeaux, Florenz, Istanbul… Ist taste! für mich trotzdem interessant?

Ja, denn wir bringen die Welt zu Ihnen nach Hause. Unser Grundsatz lautet: Nutzwert. Wir nennen Ihnen Bezugsquellen für ausgefallene Weine, handeln exklusive Leserangebote für Sie aus und grillen den Küchenchef so lange, bis er sein Rezept herausrückt.

Wie generiert taste! die Bezugsquellen für Weine und andere Produkte?

Wir nennen als erstes unsere eigene Quelle – was erklärt, warum die Adressen etwas zürichlastig sind. Per Internetrecherche und „bouche à oreille“ suchen wir dann nach weiteren Bezugsquellen. Über sachdienliche Hinweise freuen wir uns; den Anspruch auf Vollständigkeit erheben wir nicht.

Ich fahre demnächst nach Bordeaux, Florenz, Istanbul… Kann taste! bei der Reiseplanung helfen?

Grundsätzlich ja. Auf unserer Website versorgen wir Sie mit reichlich Gratistipps. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für weiter reichende Aufträge ein Honorar verrechnen. Auch wagen wir uns nur auf Terrains, die wir selbst gut kennen. Bitte lesen Sie dazu unseren Leistungskatalog und fragen Sie uns bei Interesse unverbindlich an.

Gibt es taste! auch als Printtitel?

Noch nicht. Doch Britta Wiegelmann hat langjährige Erfahrung als Journalistin und Blattmacherin, Frank Johne als Grafikdesigner, Branding- und Marketing-Experte – also wer weiss?

Arbeitet taste! mit freien Autoren?

Momentan füttern wir unsere Website selbst mit Texten. Wir schliessen aber nicht aus, dass das taste!-Team in Zukunft wächst.

Kann ich taste! meine Fotos anbieten?

Ja bitte! Allerdings arbeiten wir zurzeit vorwiegend mit Fotos unter Creative-Commons-Lizenz, das heisst, wir können leider keine Honorare zahlen. Wir freuen uns aber, wenn wir durch Namensnennung dazu beitragen können, talentierte Fotografen bekannt zu machen.

Bietet taste! Werbeflächen an?

Schön, dass Sie fragen! Für Anzeigen, die zu uns passen, sind wir offen. Bitte kontaktieren Sie uns.

Kann ich taste! verlinken?

Ja, gerne!

Darf ich taste! zitieren?

Natürlich! Bitte immer mit Namensnennung. Noch lieber ist uns ein direkter Link.

Wie steht taste! zu einem Link-Austausch?

In unseren Artikeln verweisen wir regelmässig auf andere Infosites, Blogs oder Medien. Über Hinweise auf spannende Websites aus der Welt des Genusses freuen wir uns.

Akzeptiert taste! Produktmuster?

Über eingesandte Produkte, vor allem Weinmuster, freuen wir uns. Wir bestätigen Ihnen gerne den Eingang des Produkts und testen es sorgfältig und in einem angemessenen Zeitrahmen. Überzeugt es uns und passt in unsere Themenauswahl, ist eine Berichterstattung auf taste! möglich, jedoch können wir dies nicht garantieren. Prinzipiell akzeptieren wir keine Geschenke im Austausch für eine Besprechung oder Platzierung auf der Website.

Nimmt das taste!-Team an Pressereisen teil?

Gelegentlich nehmen wir an ausgewählten Pressereisen teil. Durch Vorrecherche stellen wir sicher, dass das Thema potenziell für taste! interessant ist. Jedoch garantieren wir aus Gründen der journalistischen Unabhängigkeit prinzipiell keine Berichterstattung.

Wer hat die taste!-Website gestaltet?

Für das Design und die Programmierung von taste! ist die Agentur cre8d design verantwortlich. Die Porträts von Britta Wiegelmann und Frank Johne stammen von Damaris Betancourt und Philipp Rathmer.